Warum in die Ferne schweifen, wenn das gute liegt so nah? Entdecken Sie auf unsern Bahnreisen Deutschland. In verschiedenen Sonderzugfahrten und mehrtägigen Reisen genießen Sie den erholsamen Anblick der schönen Landschaften. Aber auch die Kultur kommt nicht zu kurz. Während Stadtbesichtigungen und Rundgängen wollen wir uns auch immer den historischen und kulturellen Wurzeln der Orte widmen. Eisenbahnfans können sich auf den Besuch verschiedener und interessanter Betriebswerke, Museen und Fahrzeugaustellungen freuen.

Verkehrsdrehscheibe Frankfurt: Flughafen, Feldbahn & Nostalgie-Straßenbahn

Verkehrsdrehscheibe Frankfurt: Flughafen, Feldbahn & Nostalgie-Straßenbahn

Volldampf in Mainhattan Nostalgiebahnen zwischen den Bankentürmen Die Verkehrsdrehscheibe Frankfurt bietet viel für Eisenbahnfreunde: Feldbahnen, Flughafen und historische Straßenbahnen. Bei Frankfurt denkt man zunächst an Banken, Eppelwoi und Goethe. Die Finanzmetropole hat auch in Sachen Eisenbahn und Nostalgieverkehr einiges zu bieten. Hauptbahnhof und Flughafen Frankfurt Der Hauptbahnhof ist mit täglich 450.000 Reisenden der zweitgrößte Bahnhof Deutschlands. Eine weitere Verkehrsdrehscheibe ist der Frankfurter Flughafen. Es ist der viergrößte Passagierflughafen Europas und die Nummer 1 in Europa in Sachen Frachtaufkommen. Grund genug, sich den „Flugplatz“ bei einer Besichtigungstour näher anzusehen. Verkehrsmuseum Frankfurt…

Zur Bahnreise
Sächsischer Schmalspurzauber mit Dampf & Barock

Sächsischer Schmalspurzauber mit Dampf & Barock

Sächsischer Schmalspurzauber auf der Lösnitzgrund- & Weisseritztalbahn Sachsen ist berühmt für seine Schmalspurbahnen. Endlich ist die Weißeritztalbahn nach dem Hochwasser 2002 wieder fertiggestellt worden. 2017 ist das Wiedereröffnungsjahr der kompletten Strecke. Grund genug, diese landschaftlich sehr abwechslungsreiche Bahnstrecke zu erleben. Wir dampfen von Freital bis nach Kipsdorf durch die herrlich verträumte Landschaft des Rabenauer Grunds. Natürlich im eigenen „Märklin“ – Sonderdampfzug. Sonderzugfahrten nur für unsere Märklin - Teilnehmergruppe: Viel Platz zum Filmen und Fotografieren Volldampf voraus mit Scheinanfahrten und Fotohalten heißt es auch auf der zweiten Schmalspurbahn bei Dresden. In…

Zur Bahnreise
Hamburger Hafen- & Eisenbahnwelt

Hamburger Hafen- & Eisenbahnwelt

Hamburg, das ist das Schnuppern in der großen weiten Welt. Ein Spaziergang an den Landungsbrücken, der Gang durch die unterschiedlichsten Einkaufspassagen oder in einem Café an der Binnenalster sitzen, zeigt, warum Hamburg wohl die spannendste Weltstadt von Deutschland ist. Natürlich gibt es auch für den Eisenbahn- & Technikfan einiges zu entdecken. Die Nummer eins in klein ist das Miniatur Wunderland in der Speicherstadt. Mit über 13.000 Meter Gleislänge ist es eine der größten Modellbahnanlagen der Welt. Faszinatur in Miniatur, ob Züge durch deutsche Mittelgebirge oder durch die USA fahren, kleine…

Zur Bahnreise
Adventsreise ins Erzgebirge

Adventsreise ins Erzgebirge

Volldampf auf 3 Schmalspurbahnen Handwerkskunst & Weihnachtsglanz Es gibt wenige Orte, die so mit Advents- und Weihnachtsstimmung verbunden sind wie Seiffen im Erzgebirge. Auf den Weihnachtsmärkten duftet es nach Lebkuchen und Gewürzen. Und auch der beliebte Geruch nach Kohle und Dampf liegt in der Luft: Endlich ist die Weißeritztalbahn nach dem Hochwasser 2002 wieder fertiggestellt worden. Wir dampfen bis nach Kipsdorf durch die herrlich verträumte Landschaft des Rabenauer Grunds. Volldampf voraus mit Scheinanfahrten und Fotohalten heißt es auch auf den beiden anderen Schmalspurbahnen, der Fichtelberg- und Preßnitztalbahn. Und das alles…

Zur Bahnreise