Warum in die Ferne schweifen, wenn das gute liegt so nah? Entdecken Sie auf unsern Bahnreisen Deutschland. In verschiedenen Sonderzugfahrten und mehrtägigen Reisen genießen Sie den erholsamen Anblick der schönen Landschaften. Aber auch die Kultur kommt nicht zu kurz. Während Stadtbesichtigungen und Rundgängen wollen wir uns auch immer den historischen und kulturellen Wurzeln der Orte widmen. Eisenbahnfans können sich auf den Besuch verschiedener und interessanter Betriebswerke, Museen und Fahrzeugaustellungen freuen.

50 Jahre LGB – Märklin Clubreise zu Schmalspurbahnen im Harz & in Kohlerevieren

50 Jahre LGB – Märklin Clubreise zu Schmalspurbahnen im Harz & in Kohlerevieren

Mit Dampf- & Sonderzügen bei Faust & Mephisto… Mit Volldampf auf den Brocken Mythos Brocken, der Teufel- und Hexenberg fasziniert nicht erst seit Goethes Faust die Besucher. Das nördlichste deutsche Mittelgebirge mit dem 1.142 m hohen Brocken, zieht seit jeher Menschen in seinen Bann. Faust- & Messestadt Leipzig: "Uns ist so kannibalisch wohl..." (aus Faust, Szene Auerbachs Keller) Die Reise beginnt in Leipzig. Klein-Paris nannte Goethe sein Leipzig und ließ in Auerbachs Keller Faust mit Mephisto auf einem Fass hinausreiten. Die alten Passagen aus der Messezeit wurden wieder zauberhaft hergerichtet.…

Zur Bahnreise
Dampflokfest in Dresden

Dampflokfest in Dresden

Dampf & Barock im Florenz an der Elbe Mit Volldampf nach Berlin 10 Jahre Dampflokfest Dresden: Aus einer Idee wurde ein tolles Fest für Eisenbahnfreunde in einer der schönsten Städte Deutschlands. Mit tollen Sonderfahrten wird dies gebührend gefeiert. Im Dampf-Sonderzug fahren Sie in die Hauptstadt Berlin. An den Weinhängen der Elbe entlang dampfen Sie nach Meißen und über stillgelegte Strecken nach Freiberg. Die Herzen der Bahnfreunde werden höher schlagen, wenn sie zum Abschluss auf der schönen aussichtsreichen Elbuferstrecke durchs Elbtal über Bad Schandau nach Usti (Tschechien) dampfen. Am Abend erleben…

Zur Bahnreise
Bahnschmankerl im Chiemgau in Oberbayern

Bahnschmankerl im Chiemgau in Oberbayern

Bahnschmankerl in Oberbayern Nostalgiefahrten mit der Chiemsee-, Chiemgaubahn, der Pinzgau- & Wendelsteinbahn Beim Betrachten des Chiemsees, wie er sich vor den sich dahinter erhebenden Alpen abzeichnet, wird einem schnell klar, warum sich gerade hier schon im Mittelalter Klosterfrauen niederließen. Und später der bayerische König Ludwig II. auf einer Insel sein Prachtschloß Herrenchiemsee errichtete. Das bayerische Meer, eingesäumt vom grünen, leicht hügeligen Voralpenland und von den steilen Berggipfel der Alpen, ist ein herrliches Urlaubsparadies. Hier gibt es mehrere Eisenbahnleckerbissen zu entdecken: Die grüne dampfbetriebene Chiemseebahn, die Museumsbahnstrecke von Bad Endorf nach…

Zur Bahnreise
Adventsreise ins Erzgebirge

Adventsreise ins Erzgebirge

Volldampf auf 3 Schmalspurbahnen Handwerkskunst & Weihnachtsglanz Es gibt wenige Orte, die so mit Advents- und Weihnachtsstimmung verbunden sind wie Seiffen im Erzgebirge. Auf den Weihnachtsmärkten duftet es nach Lebkuchen und Gewürzen. Und auch der beliebte Geruch nach Kohle und Dampf liegt in der Luft: Endlich ist die Weißeritztalbahn nach dem Hochwasser 2002 wieder fertiggestellt worden. Wir dampfen bis nach Kipsdorf durch die herrlich verträumte Landschaft des Rabenauer Grunds. Volldampf voraus mit Scheinanfahrten und Fotohalten heißt es auch auf den beiden anderen Schmalspurbahnen, der Fichtelberg- und Preßnitztalbahn. Und das alles…

Zur Bahnreise