• Shongololo Express Südliches Afrika
  • Shongololo Express Crocodile Bridge Südafrika
  • Shongololo Express Lounge Wagen
  • Shongololo Express Südafrika
  • Shongololo Express

Shongololo Express
Der beste Weg das Südliche Afrika kennen zu lernen

Als die eingeborenen Bewohner Südafrikas die ersten Züge in Afrika beobachteten, wie diese am Horizont sich entlang schlängelten, erinnerte sie das an die Bewegungen eines Tieres, das sie Shongololo nannten: den Tausendfüssler.
Wie auf einer Schiffskreuzfahrt verbinden diese Eisenbahnkreuzfahrten Abenteuer, Sicherheit, Genuss und Erholung in einzigartiger Weise miteinander. Während der ganzen Tour stehen Ihnen alle Annehmlichkeiten für eine perfekte Reise zur Verfügung: Unterkunft, gutes Essen, Besichtigungen, der Transport und, das Beste, Sie müssen nur einmal Ihren Koffer auspacken!

Die Züge fahren komfortabel und sicher durch die Nacht zum nächsten Halt und Sie erwachen jeden Morgen mit einem neuen Blick auf Afrika, in Erwartung auf spannende Abenteuer. Dadurch können Sie als Gast im Shongololo jede Stunde ihres Urlaubes genießen.

Unsere Reiseleiter nehmen Sie mit auf einmalige Ausflüge und geben Ihnen herrliche Einblicke in die unterschiedlichen Landschaften Afrikas.

Die Chefköche bereiten frische Südafrikanische Menüs für Sie zu, die von einer Auswahl an besten Südafrikanischen Weinen begleitet werden.

Shongololo führt mehrere Rundreisen durch und durchquert große Teile des südlichen Afrikas, um Ihnen diese wunderschönen Landschaften, die sozialen, historischen Gegebenheiten, die Fauna und Flora der verschiedenen Regionen dieses üppig ausgestatteten Subkontinentes zu zeigen.

Der Shongololo Express wird durch Rovos Rail organisiert und gemanagt. Das sorgt für gute Qualität, leckeres Essen und einen tollen Service.

Die Züge
Jeder Shongololo Express hat seine eigenen Bar, Speise- und Schlafwagen. Wie in jedem guten Hotel sind Handtücher und Bettzeug vorhanden. Die Abteile werden täglich vom Zugpersonal gereinigt. Zusätzlich gibt es im Zug einen Wäscheservice.

Gold Class
Das Doppel- oder Zweibettabteil ist ca. 7 qm groß (Maße 3,7 x 1,9m) mit eigener Dusche/WC. Doppelbett: 190 x 190 cm /Einzelbetten: 190 x 75 cm.

Emerald Class
Das Doppel- oder Zweibettabteil ist ca. 10 qm groß (Maße 4,9 x 1,9m) mit eigener Dusche und WC und einer kleinen Sitzecke. Doppelbett 1,90 x 1,50 cm / Einzelbetten 190 x 75 cm

Reiseleistungen
Rail & Fly innerhalb Deutschlands nach Frankfurt
Flug mit einer renommierten Airline Frankfurt – Südliches Afrika und zurück (LH, SA, EK)
alle bereits in Deutschland zu bezahlenden Flughafengebühren
Flughafentransfer im Südlichen Afrika
Bahnfahrt und Übernachtung in der gewählten Abteilart
täglich Frühstück und Abendmenü im Zug
alle Ausflüge

Nicht eingeschlossen:
Trinkgelder
Visakosten für Simbabwe, Botswana und Sambia bei der Southern Cross Reise, ca. 180 €

Bitte beachten Sie, dass der Shongololo Express das öffentliche Schienennetz der nationalen Eisenbahnen von Simbabwe, Südafrika, Namibia, Mosambik, Swasiland, Sambia und Tansania benutzt. Hierdurch besteht die Möglichkeit, dass sich das tägliche Reiseprogramm ändert und sich dadurch Verspätungen und Bahnnetzroutenveränderungen ergeben können. Shongololo Express übernimmt keine Verantwortung für notwendige Änderungen des Reiseprogrammes. Shongololo Express verspricht alles Erdenkliche zu unternehmen, um eine Durchführung des ausgeschriebenen Programmes einzuhalten.

Für die Einreise ins südliche Afrika benötigen Sie:

Südafrika/Namibia: einen biometrischen Reisepass, der noch 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist
Zusätzlich ein Visum für Simbabwe (50 €), Botswana (50 €), Sambia (50 €)