Warum in die Ferne schweifen, wenn das gute liegt so nah? Entdecken Sie auf unsern Bahnreisen Deutschland. In verschiedenen Sonderzugfahrten und mehrtägigen Reisen genießen Sie den erholsamen Anblick der schönen Landschaften. Aber auch die Kultur kommt nicht zu kurz. Während Stadtbesichtigungen und Rundgängen wollen wir uns auch immer den historischen und kulturellen Wurzeln der Orte widmen. Eisenbahnfans können sich auf den Besuch verschiedener und interessanter Betriebswerke, Museen und Fahrzeugaustellungen freuen.

Verkehrsdrehscheibe Frankfurt

Verkehrsdrehscheibe Frankfurt

Volldampf in Mainhattan Nostalgiebahnen zwischen den Bankentürmen Bei Frankfurt denkt man zunächst an Banken, Eppelwoi und Goethe. Die Finanzmetropole hat auch in Sachen Eisenbahn und Nostalgieverkehr einiges zu bieten. Der Hauptbahnhof ist mit täglich 450.000 Reisenden der zweitgrößte Bahnhof Deutschlands. Eine weitere Verkehrsdrehscheibe ist der Frankfurter Flughafen. Es ist der viergrößte Passagierflughafen Europas und die Nummer 1 in Europa in Sachen Frachtaufkommen. Grund genug, sich den „Flugplatz“ bei einer Besichtigungstour näher anzusehen. Am Sonntag findet in Frankfurt der Tag der Verkehrsgeschichte statt. Nostalgische Straßenbahnen kreuzen durch die Stadt ebenso wie…

Zur Bahnreise
Dampflokfest in Dresden

Dampflokfest in Dresden

Dampf & Barock im Florenz an der Elbe Mit Volldampf nach Berlin & durch Ostsachsen Mittlerweile gehört das Dresdner Dampflokfest in den jährlichen Terminkalender eines Eisenbahnfreundes. Dampf pur in einer der schönsten Städte Deutschlands. Tolle Sonderzugfahrten gehören ebenso dazu wie ein Stelldichein schöner Dampfrösser im BW Altstadt. Im Dampf-Schnellzug, der voraussichtlich die stolze 01 202 vorgespannt ist, fahren Sie in die Hauptstadt Berlin ins Eisenbahnmuseum Schöneweide. Zwei weitere Dampf-Sonderzugfahrten entführen Sie über Kamenz nach Bautzen und nach Rumburg in Tschechien. Dampflokfest im BW Dresden Altstadt Am Samstagabend erleben Sie die…

Zur Bahnreise
Adventsreise nach Nürnberg

Adventsreise nach Nürnberg

Adventsreise nach Nürnberg Stadt der Geschichte, der Eisenbahn und des Adventszaubers Nürnberg im Advent, da steigt einem gleich der Duft von Lebkuchen und frisch gebackenem Christstollen in die Nase. Bei Eisenbahnfreunden kommt das Museum der Deutschen Bahn in den Sinn. Grund genug in die Frankenmetropole zu reisen. Doch des Zaubers nicht genug. Wir fahren im Dampfsonderzug nach Regensburg und fahren mit der Museumsbahn durch die fränkische Schweiz. Das DB Museum in Nürnberg entdecken Sie nicht nur während der Öffnungszeiten, sondern genießen das Abendmenü inmitten der historischen Fahrzeuge in der Ausstellungshalle.…

Zur Bahnreise