Die östlichen und südlichen Alpenregionen haben eine Menge an Eisenbahnleckerbissen zu bieten. Die erste Bahnstrecke, die in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen wurde ist die Semmeringbahn in Österreich. Zum Glück haben sich in Österreich auch einige Schmalspurbahnen erhalten, wie die Waldviertler Bahnen, die Steyrtal- oder die Mariazellerbahn.

Blaue Blitze rund um Wien 15. – 20. Juli

Blaue Blitze rund um Wien 15. – 20. Juli

Blaue Blitze, blaue Donau & Dampfzug zum Schneeberg Wienreise mit Sonderzügen in die Wachau, ins Weinviertel sowie mit dem Dampfzug auf den Schneeberg  Kaiser- & Sissistadt, Prater & Museumsbahnen Wien ist immer eine Reise wert: Die Kaiser- und Sissistadt, die Donau- und Musikmetropole und ihre Umgebung bietet zudem auch für Eisenbahnliebhaber eine große Vielfalt. Sie durchqueren die Stadt mit einer…

Zur Bahnreise
Schmalspurdampf im Zillertal & Pinzgau 12.-16.06.

Schmalspurdampf im Zillertal & Pinzgau 12.-16.06.

Schmalspurdampf im Zillertal & Pinzgau Märklin/LGB Clubreise nach Westösterreich Mitten in den hohen westösterreichischen Alpen dampfen zwei Schmalspurbahnen durch tief eingeschnittene Alpentäler. Die Zillertalbahn fährt ins weite Zillertal hinein in den berühmten Sportort Mayrhofen. Die Pinzgaubahn dampft für Sie von Zell am See nach Krimml im Salzburger Land. Ein berühmter Dampfloktyp ist die Baureihe „U“. Drei davon wurden in den…

Zur Bahnreise