Der hohe Norden Europas birgt herrliche Bahnstrecken. In Norwegen ist mit der Flamsbahn eine der steilsten Adhäsionsbahnen der Welt gebaut worden. Legendär ist die Bergenbahn über die karge Landschaft der norwegischen Hardangervidda. Beide beginnen in Meerehöhe und klettern zwischen 900 und 1200 m in die Höhe. In Schweden rollt auf weit über 1.000 km von Süd nach Nord die Inlandsbahn. Die Triebwagen fahren über den Polarkreis hinauf bis zur Erzbahn.Alle zwei Jahren können Sie mit uns die große Norwegen und Schweden bahnrundreise erleben. Von Kopenhagen bis Bodö und über Gällivare zurück bis Stockholm und Malmö.

Und Volldampf verspricht unsere Finnlandreise. Im eigenen Dampf-Sonderzug geht es durch Karelien und durch die grüne finnische Seenplatte. Die prächtige hölzgefeuerte Dampflok dampft durch grüne Wälder uns an blauen Seen vorbei.

Bahngenuß vor einer grandiosen Naturkulisse bei unseren Bahnreisen in Skandinavien.

Nordisches Eisenbahnerlebnis im Land der Mitternachtssonne 29.5.-16.6.2020

Nordisches Eisenbahnerlebnis im Land der Mitternachtssonne 29.5.-16.6.2020

Aktuelles Programm (Änderungen im Vergleich zur Katalogausschreibung am 03. und vom 10.-13.06.) Mit der Bergen-, Rauma- & Flåmbahn durch den hohen Norden Bahnreise zum Polarkreis & Welterbe Laponia Historische Museumsbahnen in Norwegen und Schweden Mittsommer, es ist die Zeit des Feierns und der nicht untergehenden Sonne. Lange Tage zeigen Ihnen die grandiose Landschaft des Nordens im besten Licht. Norwegen und…

Zur Bahnreise