Dampfzugabenteuer durch Finnlands Seenlandschaft

Tausend Seen, tiefe Wälder & weiße Nächte

Die weißen Nächte sind die Nächte in denen die Sonne fast nicht mehr untergeht. Die Tage sind lange und die Abende schier endlos. Genau in dieser Zeit dampfen wir durch Finnland. Sie reisen in unserem eigenen Dampf-Sonderzug an verträumten Seen vorbei und durch wilde tiefe Wälder, wo Elche und Rentiere die Schienen kreuzen.

Die Hauptstadt Helsinki besuchen Sie ebenso wie Karelien und die Seenregion, wo einige der rund 188.000 Seen Finnlands beheimatet sind.

Dampf-Sonderzugreise in den finnischen grünen Frühling

Es ist eine Reise der Ruhe, denn lautes Getöse gibt es höchstens von unserer wunderschön restaurierten Dampflok. Karelien ist für seine großartige Natur bekannt. Scheinbar unberührte Regionen, dahin schlängelnden Flüsse und unzählige Seen passieren wir während dieser Frühlingsreise. Überall scheint es zu sprießen und blühen: Der Frühling in Finnland ist kurz, doch umso intensiver. In wenigen Tagen schmilzt der letzte Schnee dahin und drücken die Blumen ihre Köpfe aus der feuchten Erde. Man meint zu glauben den Blättern beim Aufgehen zuschauen zu können während rund um einen herum alles grün wird. Bald ist Mittsommer und die Nächte werden kürzer. Machen Sie es wie die Finnen: Schlafen kann man im Winter, Leben tut man im Sommer.

Unser Dampf-Sonderzug

Unser Sonderzug begibt sich auf seine fünftägige Schienenkreuzfahrt mit der holzgefeuerten Dampflok. Wir legen rund 1.100 km in unserem Sonderzug zurück. Mit durchschnittlichen 35 km/h geht es gemächlich durch die Lande und es gibt immer wieder Möglichkeiten den Zug und die herrliche Landschaft zu Fotografieren und zu Filmen. Wir haben den ZUg nur für unsere Reisegruppe mit maximal 40 Personen plus Zugbegleitpersonal und Reiseleitung. Der Zug führt einen Caféwagen mit, indem Sie sich mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen, Bier und Limo/Mineralwasser versorgen können. Abend sind wir in Hotels, so daß Sie in aller Ruhe schlafen können.

Dienstag, 28.05.      Vogelfluglinie nach Malmö

Bahnanreise von Ihrem nächstgelegenen Bahnhof der DB/SBB/ÖBB/BeneLux über Hamburg und die Vogelfluglinie nach Malmö. 1 x ÜN in Malmö. (A)

Mittwoch, 29.05.     Bahnfahrt nach Stockholm

Im X 2000 geht es nordwärts durch das grüne Südschweden nach Stockholm. Stadtrundgang durch die herrlich gelegene Stadt. 1 x ÜN in Stockholm. (F A)

Donnerstag, 30.05. Schärenkreuzfahrt

Frühmorgens verlässt das moderne Fährschiff Stockholm. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die grandiose Szenerie der Schärenlandschaft. Hunderte von kleinen Inseln säumen den Weg. Das Schiff schlängelt sich durch dieses Labyrinth. Mittags macht es Halt auf den Aland-Inseln bevor es in den finnischen Teil der Schären hineinfährt. Abends Ankunft in Turku. 1 x ÜN in Turku. (F M)

Freitag, 31.05.            Bahnfahrt nach Helsinki

Im finnischen Intercity reisen Sie nach Helsinki. Durch das sogenannte Paris des Nordens unternehmen Sie am Nachmittag einen Stadtrundgang. (F A)

Samstag, 01.06.         Museumsbahn Porvöo

Der blaue Triebwagen der Museumsbahn, genannt Flat Hat, rollt mit Ihnen auf der 40 km langen Museumsbahnstrecke bei Porvöo. (F A)

Sonntag, 02.06.         Bahnfahrt nach Karelien

Im Intercity reisen Sie in Finnlands Osten nach Joensuu. Mit dem Bus geht es weiter nach Nurmes. 1 x ÜN in Nurmes. (F A)

Montag, 03.06.          Dampfzug Nurmes – Pieksämäki

Morgens beginnt unser Dampfabenteuer. Am hübschen Bahnhof von Nurmes steht unser Sonderzug bereit. Die sehr schön restaurierte holzgefeuerte Dampflok zieht unseren Sonderzug südwärts. Die Bahnstrecke führt ein Stück am Pilienensee entlang nach Joensuu. 1 x ÜN in Joensuu. (F A)

Dienstag, 04.06.        Joensuu – Jyväskylä

Durch tiefe grüne Wälder, über sanfte Hügel und an schimmernden Seen vorbei dampfen wir westwärts nach Jyväskylä. In unserem Barwagen werden Sie mit Kaffee, Wasser, Bier und Kuchen versorgt. 2 x ÜN in Jyväskylä.

Mittwoch, 05.06.        Ausflug Haapamäki und zurück

Unser Tagesausflug bringt Sie nach Haapamäki, wo sich ein kleines Eisenbahnmuseum befindet. (F A)

Donnerstag, 06.06.    Jyväskylä – Iisalmi

Auf der für den Personenverkehr stillgelegten Strecke reisen Sie nordwärts nach Haapajärvi und weiter nach Iisalmi. Unterwegs werden wir wieder eine Scheinanfahrt machen, damit Sie unseren Zug in der finnischen Natur fotografieren und filmen können. 1 x ÜN in Iisalmi. (F A)

Freitag, 07.06.              Iisalmi – Nurmes – Koli

Am letzten Dampfzugtag sausen wir auf der Hauptstrecke nordwärts nach Kontiomäki. Der letzte Streckenabschnitt führt uns wieder auf einer für den Personenverkehr stillgelegten Strecke südwärts nach Nurmes. Hier verabschieden wir uns von unserer schwer arbeitenden Zugmannschaft. Mit dem Bus geht es direkt ins Herz des Koli Nationalparks hinein. Der 30 qkm große Koli Nationalpark ist nur 347 m hoch, doch bietet der felsige Berg als höchste Erhebung eine grandiose Aussicht über den Pielinensee. 1 x ÜN im Koli Nationalpark. (F A)

Samstag, 08.06.           Helsinki

Mit dem Bus geht es nach Joensuu. Im Intercity fahren wir in 4,5 Stunden in die Hauptstadt Helsinki. 1 x ÜN in Helsinki. (F A)

Sonntag, 09.06.           Abschied von Finnland

Heute haben Sie die Möglichkeit individuell Helsinki zu besichtigen. Das Venedig des Nordens bietet beste Gelegenheiten zum Schluss der Reise etwas Einzukaufen und es sich gut gehen zu lassen. Oder schippern Sie zur sehenswerten Seefestung Suomenlinna, eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Finnlands. Nachmittags legt das Fährschiff ab und Sie genießen eine abendliche Kreuzfahrt durch die Schäreninseln nach Stockholm. (F A)

Montag, 10.06.             Bahnfahrt nach Kopenhagen

Am Vormittag erleben Sie nochmals die Einfahrt nach Stockholm. Mit dem X 2000 reisen Sie nach Kopenhagen. 1 x ÜN in Kopenhagen. (F A)

Dienstag, 11.06.           Heimreise

Nach dem Frühstück geht es über die Vogelfluglinie nach Hamburg und wieder nach Hause. (F)

 

Finnland, geführte Reise

Reisetermin

28.Mai – 11. Juni 2019

Reiseleistungen

Bahnfahrt 2. Klasse ab Ihrem Bahnhof nach Stockholm und zurück
alle Bahnfahrten in Finnland 2. Klasse
Schiffsüberfahrt Stockholm – Turku tagsüber
Schiffüberfahrt Helsinki – Stockholm nachts in einer Außenkabine
13 x ÜN in Mittelklassehotels
Mahlzeiten wie beschrieben
Dampf-Sonderzugfahrt wie beschrieben
Ausflüge und Besichtigungen wie beschrieben
Busfahrten im Privatbus
Informationsmaterial
Reiseleitung durch Bahnreisen Sutter

Reisepreis pro Person

DZ 4.290 € / EZ 4890 €
Aufpreis Bahnfahrt 1. Klasse 270 €

Reisepreis Beginn und Ende Helsinki 31.05. – 09.06.2019

DZ 3.590 € / EZ 3.990 €

Teilnehmerzahl min. 24 max. 40 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: Absage der Reise bis 1 Monat vor Reisebeginn, siehe unsere AGBs.
Die Reise ist für mobilitätseingeschränkte Personen nur bedingt geeignet. Bitte halten Sie Rücksprache mit uns vor der Buchung.