Mit Dampf- & Sonderzügen bei Faust & Mephisto…
Mit Volldampf auf den Brocken

Mythos Brocken, der Teufel- und Hexenberg fasziniert nicht erst seit Goethes Faust die Besucher. Das nördlichste deutsche Mittelgebirge mit dem 1.142 m hohen Brocken, zieht seit jeher Menschen in seinen Bann.

Faust- & Messestadt Leipzig: “Uns ist so kannibalisch wohl…” (aus Faust, Szene Auerbachs Keller)

Die Reise beginnt in Leipzig. Klein-Paris nannte Goethe sein Leipzig und ließ in Auerbachs Keller Faust mit Mephisto auf einem Fass hinausreiten. Die alten Passagen aus der Messezeit wurden wieder zauberhaft hergerichtet. Wir unternehmen einen Ausflug durch das ehemalige Bergbaugebiet zur 900 mm schmalen Kohlebahn bei Meuselwitz. Die nächste Schmalspurbahn besuchen wir in Klostermansfeld. Dort dampfen wir im Sonderzug auf der 11 km langen Mansfelder Bergwerksbahn.

Bunter Harz & Harzer Schmalspurbahnen

Im Harz wohnen Sie in Wernigerode, der bunten Stadt im Harz. Alte hölzerne Fachwerkhäuser bezaubern auf Schritt und Tritt in der Altstadt und hoch über der Stadt thront das Schloss.

Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) sind ein Eldorado für Bahnliebhaber. Die Dampfzugfahrten auf den Brocken und durch das romantische Selketal sind Bahnerlebnisse, die jeden Bahn- und Naturfreund begeistern werden.

LGB – Modelle im Original

Viele Fahrzeuge der HSB gibt es als Modelle bei LGB. 50 Jahre wird LGB alt und das muss gebührend mit einer Clubreise gefeiert werden.

Wir reisen gemütlich in unseren 4 eigenen Sonderzügen. Somit können Sie in aller Ruhe Filmen, Fotografieren oder einfach die Fahrt genießen und zum Fenster hinaus schauen. Die gesamte Reise begleitet ein Mitarbeiter der Firma Märklin.

Dienstag, 04.09. Tag 1 Anreise nach Leipzig / Stadtrundfahrt / Auerbachs Keller

Im IC/ICE gelangen Sie nach Leipzig. Nachmittags entdecken Sie die Messestadt bei einer Stadtrundfahrt. Das Abendessen wird Ihnen an einem ganz besonderen Platz serviert, Faust und Mephisto lassen grüßen. (A)

Mittwoch, 05.09. Tag 2 Kohlebahn & Bergbau

Einen spannenden Ausflug zeigt Ihnen was aus der alten Bergbauregion bei Leipzig geworden ist. Sie entdecken das Neuseenland. Auf der schmalspurigen 900 mm breiten Kohlebahn fahren wir im Sonderzug von Meuselwitz nach Haselbach und zurück. (F M A)

Donnerstag, 06.09. Tag 3 Mansfelder Bergbahn

Am Morgen fahren wir im Bus zur Mansfelder Bergwerksbahn. Im Sonderzug dampfen wir auf der 750 mm schmalen Bahn die 11 km von Klostermansfeld nach Hettstedt und zurück. Am Nachmittag erreichen wir Wernigerode. (F A)

Freitag, 07.09. Tag 4 Dampf- & Naturerlebnis Brockenbahn

Morgens besichtigen Sie die Werkstätte der HSB. Normale Reisende sitzen beengt auf den oft ausgebuchten Plätzen im regulären Brockenzug. Wir dampfen im eigenen Märklin – Sonderzug und haben Fensterplätze für alle auf der Fahrt zum höchsten Berg Norddeutschlands. Auf den Teufelsberg Brocken dampft unser Sonderzug in gemütlicher Fahrt, steigt über die Baumgrenze an und bietet einen grandiosen Weitblick über das ganze Land, oder eine Hexenwaschküche, wenn Nebelschwaden um den Berg ziehen, und da, am Gipfel, sieht man öfters den Teufel mit einer Hexe tanzen…

Unterwegs gibt es Zugkreuzungen und Stopps zum Wasserfassen der Lok und somit auch für schöne Fotos. Am frühen Abend dampfen wir im Sonderzug zurück nach Wernigerode. (F A)

Samstag, 08.09. Tag 5 Selketalbahn & Quedlinburg

Freuen Sie sich auf eine romantische Dampfzugreise durch den Harzwald ins grüne Selketal. Von Wernigerode geht es an Sorge und Elend vorbei nach Eisfelder Talmühle. Der Zug arbeitet sich schwer den Berg hinauf nach Stiege ins Selketal. Über die berühmte Kehrschleife dampfen wir weiter nach Alexisbad hinunter. Die Strecke steigt nochmals steil an bevor sie fast 300 Höhenmeter hinunter zur Endstation nach Quedlinburg führt. Fotohalte und Scheinanfahrten sind für unsere Fotografen eingeplant. Busrückfahrt nach Wernigerode. (F A)

Sonntag, 09.09. Tag 6 Heimreise

Im Laufe des Vormittags reisen Sie mit dem Zug nach Hause. (F)

Reiseleistungen

  • Bahnfahrt 2. Klasse ab Ihrem DB-/SBB/NS/ÖBB-Bahnhof nach Leipzig und von Wernigerode zurück
  • 5 x ÜN im ****-Hotel, davon 2 x Leipzig & 3 x Wernigerode
  • Mahlzeiten wie angegeben (F M A)
  • alle beschriebenen Ausflüge, darunter:
  • Stadtrundfahrt in Leipzig
  • Tagesausflug ins Leipziger Neuseenland
  • Sonderzugfahrt auf der Kohlebahn
  • Dampf-Sonderzugfahrt auf der Mansfelder Bergwerksbahn
  • Dampf-Sonderzugfahrt auf der Selketalbahn
  • Dampf-Sonderzugfahrt auf den Brocken
  • Besichtigung der HSB-Werkstätte
  • ausführliches Informationsmaterial
  • Reisebegleitung durch einen Mitarbeiter der Firma Märklin
  • Reiseleitung durch Bahnreisen Sutter, vorgesehen Gregor Sutter
  • und 1 LGB-Jubiläums-Sonderwagen in limitierter Auflage

Reisepreis pro Person

Clubpreis für Mitglieder des LGB-/ Märklin Insider & Trix Profi Club DZ 1.320 €/ EZ 1.415 €
Reisepreis für Nicht-Clubmitglieder: DZ 1.390 € / EZ 1.490 €
Bahnhin- und –rückfahrt 1. Klasse Aufpreis 60 €

Hotels der Reise

Nachfolgend finden Sie Infos zu den Hotels der Reise:
Seaside Parkhotel Leipzig

Harzer Kultur- & Kongresshotel in Wernigerode

Deutschland, geführte Reise

Reisetermin
04. – 09. September 2018

Teilnehmerzahl
mind. 25, max. 40 Personen

Mindestteilnehmerzahl bereits erreicht, die Reise ist ausgebucht.

Die Reise ist nicht geeignet für mobilitätseingeschränkte Menschen.