Der weltberühmte Kreisviadukt bei Brusio auf der UNESCO – Welterbestrecke der Berninabahn ist zur Zeit in rot eingewickelt. Bis Mitte Oktober müssen am über 100-jährigen Bauwerk Instandshaltungsarbeiten durchgeführt werden. Die Rhätische Bahn hat den Viadukt daher in rot eingewickelt. Die Kosten der Arbeiten liegen bei ca. 2,75 Mio Schweizer Franken, ungefähr 2,27 Mio Euro.