Golden Eagle Luxury Train Transsibirische Eisenbahn
Moskau – Baikalsee – Mongolei – Wladiwostok

 

Von Moskau am Baikalsee entlang und durch die Mongolei an den Stillen Ozean
Das längste und luxuriöseste Bahnerlebnis der Welt

Zweifelsohne ist es die längste Bahnreise der Welt, die Transsib, ein lebender Mythos. Da wurden 9.288 km Schienen durch unentdeckte Regionen verlegt, von West nach Ost im größten Land der Welt von Moskau bis an den Pazifik in Wladiwostok.

Sie ist legendär, was für Geschichten wurden über sie erzählt und durch sie wurde Geschichte gemacht. Sie veränderte das Land. Für die einen war sie der Weg in die Verbannung, für die nächsten ist sie zum Hoffnungsträger geworden. Was wird es für Sie? Auf jeden Fall eine der Traumreisen überhaupt!

Bahnreise von Moskau bis Wladiwostok

Vom Roten Platz in Moskau über den Ural zur Kontinentalgrenze nach Asien. Weiter zum heiligen Meer, dem Baikalsee, ins Reich Dschinghis Khans, der Mongolei bis an Russlands östlichstes Ende Wladiwostok. Unterschiedlichste Landschaften, unterschiedlichste Kulturen, unterschiedlichste Menschen. Wo können Sie das alles in einer Reise erleben, außer auf der Transsibirischen Eisenbahn? Und, versprochen, Sie erleben noch Vieles mehr! Lassen Sie sich Verzaubern von einer Reise, die Sie nie vergessen werden.

Sie können die Transsibirische Eisenbahn mit den verschiedensten Zügen bereisen: Im Regelzug, im normalen Sonderzug oder in einem der außergewöhnlichsten Züge der Welt, dem Golden Eagle Express.

Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie auf komfortable Art und Weise, die Welt vor dem Zugfenster vorbeiziehen, während Sie jeden der 10.600 Kilometer genießen.

Die Zugbeschreibung finden Sie auf unserer Golden Eagle Seite hier!

Tag 1 Anreise nach Moskau

Sie fliegen oder Sie reisen mit dem direkten Nachtzug aus Deutschland nach Moskau. ÜN im *****-Hotel. Begrüßungsabendessen.

Tag 2 Moskau

Vormittags besuchen Sie Russlands dynamische Hauptstadt u. a. mit dem Roten Platz und dem Kreml. Nachmittags Transfer zum Bahnhof, wo der Golden Eagle für Sie bereitsteht. Machen Sie es sich in Ihrem neuen Zuhause bequem. Im schönen Speisewagen empfängt Sie die Servicecrew zum ersten abendlichen Dinner.

Tag 3 Kasan

Kasan an der Wolga ist die Hauptstadt der Tataren. Sie besuchen den eindrucksvollen Goldenen Kreml (UNESCO-Weltkulturerbe).

Tag 4 Ekaterinburg

Morgens erreicht der Zug die Grenze zwischen Europa und Asien. Danach besuchen Sie Ekaterinburg, die Hauptstadt des Urals mit der „Erlöser- Kathedrale auf dem Blut“, die zum Gedenken an die Ermordung der letzten Zarenfamilie Romanow erbaut wurde.

Tag 5 Novosibirsk

Novosibirsk, die moderne Hauptstadt Sibiriens wurde erst mit dem Bau der Transsibirischen Bahn gegründet. Sie das größte Opernhaus Russlands und das interessante Russische Eisenbahnmuseum.

Tag 6 Zugfahren

Einfach einmal nichts tun, aus dem Fenster schauen und das bereits Gesehene verarbeiten. Der Golden Eagle Express durchfährt die Weiten Sibiriens. Es sind die kleinen Dinge, die diese Reise ausmachen und Ihnen in Erinnerung bleiben werden: Der Bauer, der sein Feld mit einem Pferd pflügt, ein kleines Holzhaus, scheinbar im Nichts der Taiga, ein Blick in die unendlichen Wälder.

Tag 7 Irkutsk

Irkutsk, das Paris Sibiriens entdecken Sie während der Stadtbesichtigung mit seinen typischen sibirischen Holzhäusern. Sie besuchen das Dekabristen Haus, welches zu Ehren der Exilaristokraten, die während der Revolution 1825 aus dem Westen Russlands fliehen mussten oder nach Sibirien verbannt wurden.

Tag 8 Baikalsee

Sie erreichen den Baikalsee, das heilige Meer. Es gibt wenige Naturschönheiten, die für den Besucher so beeindruckend sind. Durch seine Größe, eingebettet in die umliegenden Berge, zieht der mystische See seine Betrachter in den Bann. Am Ufer des größten Sees der Welt stoppt der Zug und Sie haben die Gelegenheit im See zu schwimmen. Die Bahnstrecke am See gehört zu den schönsten Strecken der Welt, da sich der Zug über 5 Stunden lang fast immer direkt am Ufer entlang schlängelt. Nachmittags Schifffahrt auf dem Baikalsee nach Listwjanka. Besuch des Baikalseemuseums. Abends genießen Sie am Ufer des Angara Flusses ein köstliches Barbecue, wo unsere Küchenchefs u.a. geräucherten Omul braten.

Tag 9 Ulan Ude

Ulan Ude ist die Hauptstadt Burjatiens. Sie besuchen ein Dorf der Altgläubigen, wo wir zu einem Essen und Konzert eingeladen werden.

Tag 10 Ulan Bator

Ihr Zug verlässt die Hauptroute der Transsibirischen Eisenbahn und zweigt in die Mongolei ab. In Ulan Bator besuchen Sie das Nationalmuseum und das Dschinghis Khan Denkmal. Sie können einen Ausflug in den Nationalpark Terelj zu unternehmen. Hier können Sie reiten oder Bogenschießen und Nomadenfamilien besuchen. Abends erleben Sie ein traditionelles Mongolisches Essen mit Folklore.

Tag 11 – 13 Bahnreise nach Osten

Die nächsten Tage sind dem Bahnfahren gewidmet. Langsam windet sich der Golden Eagle Express weiter nach Osten. Sie sehen die Flüsse Shilka und den Amur, den Sie bei Chabarowsk über eine große Brücke queren. Hier am östlichsten Punkt der Reise wendet sich der Zug wendet südwärts. Am letzten Abend an Bord des Golden Eagle werden Sie mit einem Abschiedsmenü unserer Küchenchefs verwöhnt.

Tag 14 Wladiwostok

Nachdem Sie 8 Zeitzonen durchquert haben geht die Reise nach rund 10.600 km zu Ende. Der Golden Eagle Express erreicht den Zielbahnhof von Wladiwostok am Pazifik. Besuchen Sie die kulturellen Spuren der deutschen Vorfahren, die hier ein Kaufhaus gegründet hatten. Beim Abendessen heißt es Abschied nehmen von Ihren Reisefreunden.

Tag 15 Heimreise

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht. Heimflug nach Europa.

Reiseleistungen

    • Linienflug Deutschland/Zürich/Wien/Amsterdam – Moskau und zurück, Economy Class (LH, SU)
    • Linienflug Moskau – Wladiwostok oder umgekehrt mit einer russischen Airline, Economy Class (voraussichtlich SU oder S 7)
    • alle bereits in Deutschland zu bezahlenden Flughafengebühren und -steuern
    • 1 x ÜN im ***** – Hotel in Moskau
    • 1 x ÜN im ***** – Hotel in Wladiwostok
    • 12 x ÜN im Golden Eagle Express in der ausgewählten Kategorie
    • alle Mahlzeiten vom Abendmenü am Tag 1 bis zum Frühstück am Tag 15
    • alkoholische und nicht-alkoholische Getränke zum Mittag- und Abendessen
    • alle Transfers, Ausflüge und geführte Besichtigungen, wie beschrieben
    • Tee, Kaffee, Mineralwasser 24h/Tag
    • ein Arzt an Bord des Zuges
    • englischsprachige Reiseleitung
    • ausführliches Informationsmaterial
    • alle Trinkgelder sind bereits im Reisepreis enthalten!

Nicht enthalten

  • Visabesorgung und Visagebühren, ca. 150 €
    Für die Einreise nach Russland benötigen Sie ein Transitvisum für Belarus und ein Visum für Russland. Zudem einen Reisepass, der noch mind. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist.

Reisepreise 2019

Maireisen

Silber Klasse Doppelbelegung 14970 € / Einzelbelegung 21.740 €
Gold Klasse Doppelbelegung 17.990 € / Einzelbelegung 25.980 €
Königliche Klasse Doppelbelegung 27.990 € / Einzelbelegung auf Anfrage

August & September Termine

Silber Klasse Doppelbelegung 15.980 € / Einzelbelegung 22.980 €
Gold Klasse Doppelbelegung 18.970 € / Einzelbelegung 27.990 €
Königliche Klasse Doppelbelegung 30.080 € / Einzelbelegung auf Anfrage

Aufpreis Business Class auf Anfrage

Russland, Luxuszugreise

Reisedaten 2019

Moskau – Wladiwostok

05. – 19. Mai 2019 / 02. – 16. Juni 2019 / 22. Juli – 05. August 2019 / 18. August – 01. September 2019

Wladiwostok – Moskau

17. Mai – 01. Juni 2019 / 14. – 29. Juni 2019 / 03. – 18. August 2019 / 30. August – 14. September 2019

Teilnehmerzahl

min. 80, max. 130 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: Absage der Reise bis 1 Monat vor Reisebeginn, siehe unsere AGBs.