Buchung - Service & Information
+49 (0) 7652 917581

Reisefinder

 
von 290 bis 7390

Dampflokfest in Dresden - 5 Tage

PDF Drucken
Termin:
22.09.2022 - 26.09.2022
Preis:
ab 1070 € p.P.

Dampf & Barock im Florenz an der Elbe
Mit Volldampf durch Sachsen

Mittlerweile gehört das Dresdner Dampflokfest in den jährlichen Terminkalender eines Eisenbahnfreundes. Dampf pur in einer der schönsten Städte Deutschlands. Tolle Sonderzugfahrten gehören ebenso dazu wie ein Stelldichein schöner Dampfrösser im BW Altstadt.

Drei Dampf-Sonderzugfahrten entführen Sie kreuz und quer durch Sachsen.
Vor 45 Jahren fuhr die letzte Dampflok auf der Achse Dresden - Berlin. Grund genug dieses damals traurige Datum heute mit einem Dampf-Sonderzug zu würdigen. Im Dampf-Schnellzug reisen Sie auf der Magistralen von Dresden nach Berlin und zurück.

Dampflokfest im BW Dresden Altstadt
Es werden wieder schöne und stolze Dampfrösser in Dresden erwartet. Sobald die einzelnen Dampfloks feststehen, geben wir die Baureihen hier bekannt.

Barockstadt Dresden
Für Dresden gibt es viele Beinamen - egal wie Sie es bezeichnen, Sie werden verwundert um sich sehen, wenn Sie die historische Altstadt entdecken. Treten Sie ein zum famosen Schauspiel barocker Baukunst, denn im Zwinger verschwimmen Traum und Wirklichkeit. Im Glanz zeigt sich die Semperoper, einem Juwel für das Ohr wie für das Auge. Mit der Hofkirche hat Dresden das größte Gotteshaus Sachsens und mit der strahlenden Frauenkirche ein Wunder an Architektur und Durchsetzungskraft.
Ein Wochenende im Zeichen von Barock, Dampf und Genuß.

Bei uns haben Sie mehr Platz: Aus Komfortgründen haben wir in den Sonderzügen mind. 20 Plätze mehr als Reiseteilnehmer. Somit haben Sie etwas mehr Platz zum Fotografieren, Filmen und aus dem Fenster schauen.

Das vorläufige geplante Programm steht fest. Das genaue Programm geben wir bekannt, sobald die Sonderfahrten bestätigt werden! Hierbei kann es noch zu zeitlichen Verschiebungen kommen aufgrund der Fahrpläne der Sonderzüge.

Buchungen sind ab sofort möglich und wie bei allen unseren Gruppenreisen haben Sie eine kostenlose Stornofrist bis 2 Monate vor Reisebeginn.

Donnerstag, 22.09. Anreise nach Dresden, Stadtbesichtigung
Mit dem Zug reisen Sie nach Dresden. Ihr komfortables Hotel liegt zentral und nur 10 Gehminuten vom Zwinger entfernt. Dresden hat nicht nur Eisenbahn zu bieten, sondern viel Kultur. Entdecken Sie während unseres Altstadtspaziergangs die berühmten Sehenswürdigkeiten Semperoper, Zwinger und Frauenkirche, die der Stadt den Beinamen Florenz an der Elbe gaben. Begrüßungsabendessen. (A)
Freitag, 23.09. Dampflokfest
Am Vormittag besuchen Sie das Dampflokfestival im BW-Dresden Altstadt. Entdecken Sie die vielfältigen Lokomotiven, die präsentiert werden. Am Freitagvormittag ist noch nicht so voll, so dass Sie genug Zeit haben, sich alles in Ruhe anzusehen.
Am Nachmittag starten wir zur ersten Dampf-Sonderzugfahrt. Ein schöner Einstieg ins Dampflokfest wird die Fahrt über die beiden Steilrampen rund um Dresden, über die Tharandter und Klotzscher Rampe, sein.
Ihr Abendprogramm: Bitte wählen Sie bei der Buchung eine der beiden Optionen aus!
Abendessen in einem gemütlichen Gasthaus in der Dresdner Altstadt.
oder
Besuchen Sie die Nacht-Fotoparade im Bahnmuseum. Hierbei werden die Dampfloks einzeln auf die Drehscheibe vor dem schönen ehrwürdigen BW Dresden-Altstadt gerollt und mit Licht in Szene gesetzt. (Frühstück und entweder Abendessen oder Eintritt zur Nachtfotoparade)

Samstag, 24.09. Dampf total - Auf nach Berlin!
Vor 45 Jahren fuhr die letzte Dampflok auf der Achse Dresden - Berlin. Grund genug dieses damals traurige Datum heute mit einem Dampf-Sonderzug zu würdigen. Der spannende Tagesausflug bringt Sie von Dresden im Dampf-Schnellzug über die rund 170 km lange Trasse in die Bundeshauptstadt. Ausgedehnte grüne Wälder wechseln mit Äckern und Wiesen ab. Der Weg nach Norden weist keine großen Steigungen auf. Dazwischen kreuzen Flüsse die Bahn, unter anderem poltert der Dampfzug über die Elbbrücke und die Brücke über die Schwarze Elster.
Nach einer Pause in Berlin, vorgesehen bei den Bahnfreunden im Museum Schöneweide. (F und entweder Mittag- oder Abendessen, je nach Fahrplan)

Sonntag, 25.09. Dresden, Elbschifffahrt & Dampf-Sonderfahrt
Bisher stehen die Sonderzugfahrten für den Sonntag noch nicht fest. Danach richtet sich dann das weitere Programm.
Im Laufe des Tages unternehmen wir eine Schifffahrt auf der Elbe. Vom Fluss aus können Sie die Altstadt und die Umgebung besonders gut bewundern. Zudem stehen Sie nochmals zum Abschluss unter Dampf und genießen eine letztes Dampfabenteuer. Wohin diese Reise geht ist noch nicht entscheiden, da es auch rund um Dresden im Herbst einige Baustellen geben wird.
Abends genießen Sie mit Ihrem Reiseleiter das Abschiedsabendessen. (F A)

Montag, 26.09. Dresdner Parkeisenbahn & Heimreise
Im Großen Garten in Dresden fährt eine der längsten Gartenbahnen Deutschlands. Die 7,2 km lange und 381 mmm schmale Strecke führt durch die gesamte Parkanlage. In unserem Sonderzug umrunden Sie den Großen Garten und machen gegen Mittag einen Stopp am romantischen Carolasee mit dem Carolaschlösschen. Im Restaurant essen Sie zu Mittag.
Am Nachmittag reisen Sie wieder nach Hause. (F M)

Reiseleistungen

  • Bahnfahrt ab Ihrem Bahnhof der DB/SBB/ÖBB/NS nach Dresden und zurück 2. Klasse
  • 4 x ÜF im ****- Hotel
  • Mahlzeiten wie beschrieben
  • Dampfzugfahrten, die wir nach Veröffentlichung des Programmes festlegen und beschrieben werden
  • Stadtrundgang durch die Dresdner Altstadt
  • Besuch und Eintritt zum Dampfloktreffen
  • Elbschifffahrt
  • Fahrt im Sonderzug oder -wagen auf der Parkeisenbahn
  • Reiseleitung durch Bahnreisen Sutter

Teilnehmerzahl
min. 12 max. 30 Personen, Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: Absage der Reise bis 1 Monat vor Reisebeginn, siehe unsere AGBs.
Die Reise ist für mobilitätseingeschränkte Personen nur bedingt geeignet. Bitte halten Sie Rücksprache mit uns vor der Buchung.

22.09.2022 - 26.09.2022 | 5 Tage
DE-Hotel Elbflorenz Dresden
 
  • DE-Hotel Elbflorenz Dresden, Doppelzimmer
    1070 €
  • DE-Hotel Elbflorenz Dresden, Einzelzimmer
    1290 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Eigenanreise
    -80 €
  • Bahnfahrt Aufpreis 1. Klasse
    70 €