Buchung - Service & Information
+49 (0) 7652 917581

Reisefinder

 
von 290 bis 7390

Eisenbahn- & Schokoladenträume - 4 Tage

PDF Drucken
Termin:
26.08.2022 - 29.08.2022
Preis:
ab 1190 € p.P.

Städtereise nach Brüssel: Eisenbahn- und Schokoladenträume

Brüssel ist Europas "Hauptstadt“ und besitzt außer dem europäischen Parlament das vielfältigste Jugendstilerbe Europas. Rund 500 Gebäude gehören zum Jugendstilerbe der Stadt und verzaubern das Auge beim Gang durch die Stadt.
Zudem ist Brüssel weltberühmt für seine leckeren Pralinen und dem "Geuze“, dem belgischen Bier. 600 verschiedene Biere hat Belgien zu bieten. Nicht gleich alle, aber das ein oder andere Geuze können Sie während unserer Städtereise probieren.
Auch wenn Sie noch nichts von Brüssel wissen, kennen Sie sicherlich das Wahrzeichen der Stadt: Das Atomium. 1958 zur Weltausstellung erbaut, konnte es bis in die heutige Zeit hinübergerettet werden.
Im historischen prächtigen Bahnhofsgebäude von Brüssel Schaarbeek befindet sich das Museum "Train World“. Es begeistert vor allem durch die spannende Präsentation der Ausstellungsstücke, darunter die älteste existierende Dampflok Europas. Sie werden fasziniert sein bei unserem Besuch. In aller Ruhe können Sie die Schmuckstücke bei einer Führung begutachten.

Historische Straßenbahnfahrzeuge gehören ebenso zum Stadtbild Brüssels. In einer historischen Trambahn, die nur für unsere Gruppe durch Brüssel rollt, unternehmen Sie eine große Rundfahrt und sehen auch die Außenbezirke der Stadt.

Für das kulinarische Wohl sorgt unsere Auswahl an guten Restaurants.

Freitag, 26.08. Bahnanreise - Faszinierende Altstadt
Im ICE gelangen Sie zum Beispiel direkt von Frankfurt und Köln nach Brüssel. Transfer vom Bahnhof Midi/Zuid zum Hotel.
Ihr Zuhause in Brüssel ist das zentral gelegene Hotel Novotel off Grand Place im Herzen von Brüssel. Nur wenige Schritte führen Sie zum Grand Place, einem Teil des UNESCO Welterbes. Es ist wirklich einer der schönsten Plätze einer Stadt weltweit. Prächtige Zunfthäuser umrahmen den Platz einschl. dem aus dem 15. Jahrhundert stammenden wunderschön verzierten Rathaus.
Bei einem Altstadtrundgang entdecken Sie die Perlen der Brüsseler Altstadt. Am Abend lassen Sie sich die belgische Küche in einem Altstadtrestaurant munden. (A)

Samstag, 27.08. Atomium & Eisenbahnmuseum Train World
Am Morgen fahren Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Atomium. Eigentlich sollte das Atomium schon lange wieder verschwunden sein. Niemand glaubte bei der Weltausstellung 1958, dass sie hier ein weltweit bekanntes Symbol aufgebaut haben.


Sorgfältig saniert, zieht es heute noch Besucher aus aller Welt an, denn wo sonst hat man schon die Gelegenheit in ein Atom zu spazieren.
Sie entdecken das Atomium nicht nur bei einem Rundgang, sondern dürfen zudem im Panoramarestaurant des Atomiums Platz nehmen zum Mittagessen.

Am Nachmittag fahren Sie zum Museum Train World. Das belgische Eisenbahnmuseum ist nicht ein klassisches Museum, sondern eine Eisenbahn Erlebniswelt. Die Ausstellungsstücke, unter anderem die älteste Dampflok des Landes sind nicht einfach nebeneinander aufgereiht, sondern inszeniert. Der belgische Comic-Künstlers François Schuiten hat einzelne Szenen entworfen, um die historischen Lokomotiven und Wagen zu präsentieren. Das Museum ist im wunderschönen Gebäude des historischen Bahnhofs Schaarbeek untergebracht. Sie entdecken das Museum bei einer Führung und haben anschl. noch Zeit, sich selbst umzuschauen.
Ein gemeinsames leckeres Abendessen rundet den Brüsseltag ab. (F M A)

Sonntag, 28.08. Europa Parlament & historische Trambahnrundfahrt
Nach dem Frühstück besichtigen Sie das "Parlamentarium“. Entdecken Sie das Besucherzentrum des Europäischen Parlaments. Tragbare Multimedia-Guides begleiten die Besucher ins Zentrum des Europäischen Parlaments und erklären, wie sich die europäische Integration entwickelt hat, wie das Europäische Parlament arbeitet und was ihre Mitglieder tun, um den Herausforderungen der Gegenwart zu begegnen. Das Parlamentarium ist dynamisch und interaktiv angelegt und kann in jeder der 24 Amtssprachen der Europäischen Union erkundet werden. Es ist damit der ideale Ort, um die europäische Politik zu entdecken.
Gestärkt nach dem Mittagessen nehmen Sie Platz in einer historischen Trambahn. Mit dieser gehen Sie auf große Entdeckungsreise durch die Stadt. Sie sehen die Vielfalt und die Kontraste Brüssels, von den wertvollen Jugendstilfassaden zu den luxuriösen Villen und den Schlafsiedlungen.
Am Abend speisen Sie in einem renommierten Restaurant in der Altstadt von Brüssel. (F M A)

Montag, 29.08. Besuch bei Chocolatiers
Entdecken Sie die Welt der Pralinen und Schokoladen. Belgien und speziell Brüssel ist auch weltbekannt für seine leckeren Schokoladen. Sie besuchen einen Chocolatier und werden wir in die Geheimnisse der Pralinenherstellung eingeweiht. Anschließend Transfer zum Bahnhof Brüssel Midi/Zuid und Heimreise. (F)

Reiseleistungen

  • Bahnfahrt ab Ihrem Bahnhof der DB/SBB/ÖBB nach Brüssel und zurück 2. Klasse
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück im ****-Hotel Novotel off Grand Place in Brüssel
  • 3 x Abendessen in ausgewählten Restaurants
  • 2 x kleines Mittagessen
  • örtliche Reiseleitung für die Besichtigungen
  • Bustransfer von Brüssel Gare de Midi zum Hotel und zurück
  • Altstadtrundgang am Tag 1
  • Eintritt und Führung im Atomium
  • Mittagessen im Panoramarestaurant im Atomium
  • Besichtigung Parlamentarium mit Audio-Guides
  • Besichtigung des Tram Museum in Brüssel
  • Fahrt mit einer historischen Tram (ca. 3 Std.)
  • Besichtigung bei einem Schokoladenhersteller inkl. Probe
  • Besichtigung und Führung im Eisenbahnmuseum Train World in Brüssel
  • Reisebegleitung durch Bahnreisen Sutter, vorgesehen Ute Schlegel
  • Reiseinformationen

Teilnehmerzahl min. 15 max. 23 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: Absage der Reise bis 1 Monat vor Reisebeginn, siehe unsere ARBs.
Die Reise ist für mobilitätseingeschränkte Personen nur bedingt geeignet. Bitte halten Sie Rücksprache mit uns vor der Buchung.

26.08.2022 - 29.08.2022 | 4 Tage
BE-Brüssel Novotel off Grand Place
 
  • BE-Brüssel Novotel off Grand Place, Doppelzimmer
    1190 €
  • BE-Brüssel Novotel off Grand Place, Einzelzimmer
    1390 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Bahnfahrt Aufpreis 1. Klasse
    120 €